Wasserkünste im Bergpark Wilhelmshöhe - Events - Urlaub in der Region Kassel-Land
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken

Events

Zu den Bereichen:
  • Drucken

Wasserkünste im Bergpark Wilhelmshöhe

Beleuchtete Wasserkünste im Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel, © Kassel Marketing GmbH Bild vergrößern
Beleuchtete Wasserkünste
© Kassel Marketing GmbH

Erleben Sie das historische Schauspiel der Wasserkünste im UNESCO-Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel vom 1. Mai bis 3. Oktober. An jedem Mittwoch, Sonntag sowie an allen hessischen Feiertagen ab 14.30 Uhr sind die Wasserspiele (Wasserkünste) zu sehen.

Das Wasser sprudelt über die Kaskaden, den Steinhöfer Wasserfall, die Teufelsbrücke und fällt über das Aquädukt und die Peneuskaskaden hinab zum Schlossteich. Hier lässt der Wasserdruck die "Große Fontäne" über 50 Meter in die Höhe schießen.

Jedes Wasserbild wird für ungefähr 10 Minuten inszeniert. Ende ist um ca. 16 Uhr. Zusätzlich finden von Juni bis September an jedem ersten Samstag im Monat die beleuchteten Wasserspiele statt.

Kein Eintritt für Bergpark und Wasserspiele

Die Faszination Wasserspiele ist darauf zurückzuführen, dass die Inszenierung auch heute noch genauso funktioniert wie zur Zeit der Landgrafen und Kurfürsten. 750 m3 Wasser durchlaufen bei jeder Vorstellung allein durch natürlichen Druck alle Stationen.

Bitte beachten Sie:  2017 kleinere Einschränkungen durch Bauarbeiten

Wegen dringender Sanierungsarbeiten an den barocken Kaskaden zu Füßen des Herkules wird es in diesem und im kommenden Jahr einige Einschränkungen beim Zugang zu der historischen Anlage geben. So ist in dieser Saison nur die südliche Treppe, im nächsten Jahr nur die nördliche Treppe begehbar.

© Region Kassel - Land e.V. Touristik und Regionalentwicklung - 34466 Wolfhagen - Tel. +49 (0)5692/99777-10 - E-Mail